DIE IDEE BEEF & MEER

STORY

Gründer Dieter Velmer erzählt seine Geschichte

„Meine Vision, mein Traum lebt…“

 

August 2009, das Jahr neigt sich dem Ende zu und Dieter Velmer entschied, seinen Job an die Wand zu nageln und seinen Traum von Selbstständigkeit zu verwirklichen. Er wollte ein Unternehmen schaffen, bei dem es nicht nur um Profit ging, sondern darum, sich als Kunde wohl zufühlen. Ein Handelsunternehmen, bei dem ein freundliches und freundschaftliches Miteinander zwischen Kunde und Mitarbeiter an oberster Stelle steht.

Das Ziel von Beef&Meer ist es, die Vielfalt der Ware, sei es im Frische oder Tiefkühlsegment, allen Kunden fachgerecht zur Verfügung zu stellen. Dabei wird das Sortiment an die Zeit angepasst und immer wieder erweitert, so dass es immer mit dem aktuellen Trend mithalten kann. Durch die Arbeit in vielen anderen innovativen Handelsunternehmen hat Dieter viel Erfahrung gesammelt und konnte diese bei der eigenen Gründung verwenden. Dieses Wissen möchte er mit seinen Kunden teilen und weitergeben. Viele Menschen die ihm nahe stehen, haben ihm auf dem Weg begleitet und ihn nur darin bestärkt, ein Unternehmen wie beef & meer zu gründen. Dafür ist er sehr dankbar.

Mittlerweile sind sie zu viert: Dieter Velmer als Geschäftsführer, André Zeck, Andreas Kuhl und Jörg Amting im Verkauf.